Group 3

Spiritualität in Hospiz- und Palliative Care

Zum Konzept von Palliativ- und Hospizversorgung gehört neben der physischen und psychosozialen auch die spirituelle Dimension. Denn Menschen verarbeiten Krankheit und Sterben auf all diesen Ebenen. – Wie aber kommen die Helfer und Begleiter mit den Kranken darüber ins Gespräch?

Referent:  Dr. Erhard Weiher
Diplom-Physiker und-Theologe, katholischer Pfarrer in der Universitätsmedizin Mainz. Viele Veröffentlichungen zu Themen der Seelsorge, der Palliativ- und Hospizbegleitung und der Trauer. Aus- und Fortbildung für pastorale und klinische Berufe.

Termin: 16.11.2017 von 09:30 – 17:00 Uhr
Ort: Albert-Schweitzer-Gasse 36, 8020 Graz, im Dachgeschoß 3. Stock im Hospizhaus

Kosten: EUR 60,- pro Person,
EUR 40,- für ehrenamtliche MitarbeiterInnen des Hospizvereins Steiermark

Information und Anmeldung:
Hospizverein Steiermark
Frau Martina Preuß
T 0316 391570-10,
E m.preuss@hospiz-stmk.at

Anmeldeschluss: 06.11.2017

Spiritualität in Hospiz-und Palliative Care

Seminartag mit Dr. Erhard Weiher


Zum Konzept von Palliativ- und Hospizversorgung gehört neben der physischen und psychosozialen auch die spirituelle Dimension. Denn Menschen verarbeiten Krankheit und Sterben auf all diesen Ebenen. – Wie aber kommen die Helfer und Begleiter mit den Kranken darüber ins Gespräch?

Thema dieser Fortbildung wird sein, wie der Umgang mit Spiritualität nicht nur den darin geschulten SeelsorgerInnen möglich ist, sondern wie alle HelferInnen und BegleiterInnen „Seelsorge im weiteren Sinn“ betreiben können. Menschen geben ihre Spiritualität nämlich nicht nur den spirituellen Fachleuten zu erkennen, sondern sie äußern sie auch in der Alltagsbegegnung und in der unspezifischen Begleitung. Es geht um Möglichkeiten, wie die BegleiterInnen für die Ressource „Spiritualität“ bei Sterbenden aufmerksamer werden und diese in den PatientenInnen wacher machen können. Es wird sich herausstellen, dass die spirituelle Kommunikation auch mit PatientInnen möglich ist, die keine kirchlich-religiöse Einbindung haben.

Termin: 16.11.2017 von 09:30 – 17:00 Uhr
Ort: Albert-Schweitzer-Gasse 36, 8020 Graz, im Dachgeschoß 3. Stock im Hospizhaus.

pdf

Informationsfolder "Dr. Erhard Weiher"

pdf, 448KB